NEOS Rache

Das Haus verliert nix – aber es kann verstecken. Nach der Rückkehr auf Regensburg erkannte ich die Notwendigkeit, mal wieder alle Bücher des Hauses zu sichten, abzustauben, zu sortieren …

Dass eine Tochter auszog und etwa drei Regale Bücher zurückließ, die wir explizit irgendwie unterbringen sollen, trug ein Übriges zur Notwendigkeit des Büchermanagements bei.

Über die Jahre wandern Bücher durchs Haus. Man trägt die einen hoch, die andern runter, legt irgendwo ein neues Regal an, will vor allem gute Kinderbücher nicht wegwerfen, leicht veraltete oder nostalgisch schwerst veraltete Schulbücher auch nicht. Nachschlagewerke auch nicht. Mein ältestes Buch ist von 1770.

Man hat sich irgendwann Bücher geholt (die Erinnerung dran ist noch frisch, damals im Antiquariat, damals zu Weihnachten, damals zur Rezension, damals am Bahnhof), die man dann wenigstens nach der Pensionierung lesen will.

Die Kids holen sich Bücher und wollen sie nicht mehr im Zimmer haben. Da sind gute Bücher dabei, in die ich nie reingeschaut habe.

Und von der Sammlung an PERRY RHODAN-Heften rede ich jetzt gar nicht.

Allein im Arbeitszimmer habe ich – ohne RHODAN – 17 große Regale, die beim Reinigen der Bücher mit Babyfeuchttüchern und Nachtportieren der Sachgruppen erstaunlich viel Stauraum hergeben. Es ist ein echtes Puzzlespiel.

Das aktuelle Puzzlestück ist NEO, das ich zwar seit Band 27 nicht mehr lese, wegen gelegentlichen Interviews und der Vollständigkeit halber im Abo habe, stets aus dem Umschlag nehme, ablege … weil ich es aktuell nicht lese, passen die NEOS ganz großartig in eine freiwerdende Lücke, die so ein bisschen oben und ums Eck angesiedelt ist.

Nun suche ich die also zusammen, und obwohl überall welche zu finden sind, fehlen auch in der Zeit mit Abo um die 25 Exemplare.

Und die „Nester“ mit mehreren NEOS habe ich, glaub‘ ich, erwischt.

Echt jetzt!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s