Irmgard Keun: Nach Mitternacht

Im 1937 veröffentlichten Roman „Nach Mitternacht“ erzählt Sanna naiv und deswegen umso enthüllender von ihrem Alltag in der lebensgefährlichen Verlogenheit der Nazidiktatur. Sie lebt be…

Zum Weiterlesen klickt ihr bitte hier: Irmgard Keun: Nach Mitternacht

(Geändert 2o.12.2016:) Nach Anne-Marits Erläuterung unten stelle ich den Beitrag mit in Sylvia Klings „AKTION GEGEN DAS VERGESSEN“ https://sckling.wordpress.com/portfolio/gegen-das-vergessen/.

13 Comments

        1. Aber sag mal – zeitgleich mit deinem Übertragen habe ich den Schritt getan, mir endlich einen Twitter-Accout einzurichten, aber ich kapiere das nicht mit den hastags, kann mich selbst auch nicht auf Twitter googeln und habe diesen Eintrag im Portfolie jetzt als zweiten Tweet genommen . keine Ahnung, wer den sehen kann. Hast du eine Idee, was ich tun muss?

          Gefällt 1 Person

    1. Danke! Das passt thematisch schon dazu, oder? Ich hab‘ noch so paar Posts tief im Blog verborgen, über Hiroshima und jüdische Schriftsteller. Ich stelle das einfach mal zusammen, sie kann ja dann sicher beurteilen, ob es dazupasst.
      Liebe Grüße!!

      Gefällt 1 Person

      1. Es geht schon vorrangig um den Holocaust hier in Deutschland. Alle anderen Themen sind zwar auch wichtig, aber das würde dann zu weit führen.
        Aber Du kannst es ja versuchen, vielleicht nimmt sie es ja doch mit auf.

        Gefällt mir

    1. Danke, hab’s gemacht. Einen guten Wochenstart muss man draus machen. Diese Woche begann erst mal mit der Beerdigung eines ganz hervorragenden Mitglied des PERRY RHODAN Stammtisches, ein außergewöhnlich guter Mensch, der genau wie ich im Sommer 50 wurde. Und ich musste arbeiten, konnte also nicht mal hinfahren.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s