Kunterbunte Anschauung

Katze in der Sonne – so rein im Sinneseindruck zu verweilen ist schon was Besonderes. Wir Menschen bilden darüber hinaus paar mehr Gedanken, was ein ganz natürlicher Prozess und sehr sinnvoll ist. Ein lebensfroher Mensch ist neugierig und denkt.

Denken ist gut. Bis es sich von den Sinneseindrücken so ablöst, dass es sich gegen Leben und Wohlbefinden richten kann. Dann kann man vielleicht mal wieder entspannen und genießen und rumgucken, ehe zu viel Schaden entsteht.

Hier gehe ich mal die eigene Bloggeschichte ab: Ein Mosaik aus meinem Reservoir, einmal den Bildspeicher hoch und runter geklickt, spontan und ohne unnötige Hintergedanken.

Manchmal hab‘ ich doch das Gefühl, was erlebt zu haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s