München – Deutsches Museum

Zunächst einmal – der Museumsshop ist toll. Gerade für SF-Interessierte, die auch Sinn für Wissenschaft und Mathematik haben. Mir tut immer noch Leid, dass es mir peinlich war, die ausgelegten Bücher zu fotographieren – denn mitschleppen wollte ich die auch nicht. Zunächst der Innenhof des Museums.

München Deutsches Museum 12

München Deutsches Museum 14

München Deutsches Museum 5

München Deutsches Museum 4

Dann der Blick vom Dach.

München Deutsches Museum 15

München Deutsches Museum 17

München Deutsches Museum 16

Exponate zu fotographieren, finde ich ebenfalls komisch. Die haben aber so richtig viel. Vor allem die Kelleretage sollte man sich nicht entgehen lassen, die mit dem Bergwerk. Und die Abteilung mit den Schiffen und Tieftauchutensilien. Hier nur eine Ecke Bergwerk.

München Deutsches Museum 2

München Deutsches Museum 3

Und dann noch der „Museumswächter“ an der Brücke vor dem Museum, das Gebäude gegenüber und das ausgezeichnete italienische Bistro, das man findet, wenn man einfach von der Brücke aus gerade weiterläuft.

München Deutsches Museum 6

München Deutsches Museum 9

München Deutsches Museum 11

München Deutsches Museum 10

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s