Gartenschlange, Katze, Kröte

Die Schlange glitt mir zuletzt vor paar Jahren über den Weg. Zementgrau und irritierend. Da war sie deutlich kleiner. Die Kröte – oder ihr Vetter – taucht bei heftigem Regen auf. Der Kater liegt oft im Beet. Heute trafen sie sich bei Sonnenschein.

Unglaublich, aber Kröte:

Schlange und Kröte  Juni 2016 1

Manch ein Bauch liegt ganz woanders als der Rachen:

Schlange und Kröte  Juni 2016 3

Da muss man doch nachgucken:

Schlange und Kröte  Juni 2016 4

Manno! Wer von denen schmeckt besser?

Schlange und Kröte  Juni 2016 5

Stumme Andacht vor dem Zugriff:

Schlange und Kröte  Juni 2016 6

Doch besser von oben:

Schlange und Kröte  Juni 2016 7

Jetzt holt der das leckere Teilchen weg!

Schlange und Kröte  Juni 2016 8

Immerhin stören die Prankenhiebe – und Beute, die man loslassen musste, wird erneut geschnappt. Da bekommt der Begriff „jemanden an den Eiern haben“ eine ganz neue Dimension.

Schlange und Kröte  Juni 2016 2

Noch mal andersrum. Der nächste Katzentapserer nervt dann echt.

Schlange und Kröte  Juni 2016 10

Abgesabbert, aber glücklich:

Schlange und Kröte  Juni 2016 10 Abgesabbert, aber glücklich

Die Schlange haut ab. Menschen und Katz‘ hinterdrein. Einer träumt von der Großwildjagd:

Schlange und Kröte  Juni 2016 11 Tsering fühlt sich als Großwildjäger

Auch Menschen nerven Schlangen:

Schlange und Kröte  Juni 2016 12 Schlage auf der Flucht 1

Ab durch die Mitte!

Schlange und Kröte  Juni 2016 12 Schlange auf der Flucht 2

Das Reptil im Transportsack – einfach mal paar deutliche Dutzend Meter zwischen Fressfeind und Kröte bringen. Die findet zwar zurück, doch bis dahin sind alle Beteiligten wieder bei Sinnen und haben eine deutliche Chance. 

Schlange und Kröte  Juni 2016 13 Gefangene Schlange

Und falls mir noch jemand sagen kann, wie das Vieh heißt, wäre ich um Mitteilung dankbar. 

NACHTRAG: Beim Zuschneiden des Bildes war der Rechen rausgeflogen. Hier eine Version, in der man das Gartengerät als Vergleichsmaßstab nehmen kann:

Schlange und Kröte  Juni 2016 12 Schlange auf der Flucht 3

Advertisements

13 Comments

      1. Ach so! Schlingnattern gibt es bei uns nicht. Hab darum danach gegooglet. Bei uns gibt es viele Ringelnattern. So wie ich gelesen habe, sind Schlingnattern viel kleiner. Unsere Mary hatte eine große Ringelnatter fast völlig aufgefressen. Nur der Kopf blieb übrig. So ne Schlingnatter wäre für Mary wohl die Vorspeise. 😀
        LG Susanne

        Gefällt mir

    1. Hm – ich muss gestehen, dass die Vorstellung mich amüsiert. Wahrscheinlich habe ich zu viele von deinen Texten gelesen, das bringt einen auf dumme Gedanken.
      Allerdings muss ich zugeben, dass die Esstechnik des Tierchens mich kolossal beruhigt hat. Mich kriegt die nicht runter.

      Gefällt 2 Personen

  1. Ich tippe auf Glatt- oder Schlingnatter. Die sind sehr angriffslustig, aber harmlos. Leider kann man den Kopf nicht genau erkennen.
    Da hat die Kröte aber nochmal Glück gehabt.
    Hab ich schon gesagt, dass ich eine Schlangenphobie habe, deshalb kenn ich mich damit leidlich aus. Man soll ja bekanntlich seine Feinde kennen. 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Oh, das Vieh hat den Kopf gut 10 cm gehoben und hat gezischt wie verrückt, sauer wie sonstwas. Das habe ich nicht fotographiert, weil man die Hände freihaben möchte, wenn dem Kater derart ins Gesicht gezischt wird. Der ist schon bisschen doof.

      Seine Mutter kam erst später, schnupperte das Gras ab und ging gleich auf Abstand. Die wäre nie so nah hingegangen.

      Wir haben sie mit dem Rechen in den Sack bugsiert. Auf dem einen Bild krümmt sie sich. Davor sprang sie die Wand an, von der sie natürlich abrutschte. Zum Glück sahen wir ihre Esstechnik und waren deshalb sicher, dass sie kein Gift hat.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s