Pfälzer Urwald hinter Burg Diemerstein (Teil 2)

Der Spaziergang wurde dann doch nicht so sonnig wie erwartet. Zunächst einmal wurde es nieseliger und aus einen frischen, hellgrünen Blätterdach

Diemerstein 35 Blätterdach

wurde ein verregnetes:

Diemerstein 56 Blätterdach im Regen

und noch ein verregneteres.

Diemerstein 57 Blätterdach im Regen

Nasser Weg:

Diemerstein 43 Weg mit Regenpfützen

Und nasser Wald:

Diemerstein 36 Nadelwald

Im nassen Wald sieht man beim genauen Hinsehen Mauern. Das sind angelegte Terrassen, mit deren Hilfe die ganz armen Bauern damals Kartoffeln angepflanzt haben. Kein Wunder, dass ganze Pfälzer Dorfgemeinschaften nach Amerika auswanderten. Eigentlich wollten wir die Reste ihrer Siedlung besuchen, die man von der Burg aus zügig erreichen kann, aber es war einfach zu nass und wir kehrten um. Die Wartezeit unter dichteren Bäumen gab uns Gelegenheit, eindrucksvolle Wurzeln zu bewundern:

Diemerstein 54 Baumwurzel - 1

Vor lauter Regen sah alles dunstig aus:

Diemerstein 53 Weg im Regen

Der schmale Weg war deutlich nasser als vorher:

Diemerstein 59 Weg im Regen

Gelegenheit für das Suchspiel „Wo ist der Frosch?“.

Diemerstein 50 Wo ist der Frosch

 Unvermittelt befanden wir uns im Pfälzer Dschungel:

Diemerstein 61 Dschungel

Ein frischer Zweig auf einem vermoosten Ast- dieser Weg ist auch bei größter Hitze kühl:

Junger Zweig auf moosigem alten Baum

Das Bächlein hat eine Quelle:

Diemerstein 69 Quelle

Der Beginn des Baches ist von Farn bewachsen:

Diemerstein 67 Bewuchs an Quelle

Und weiter geht es mit dem Fluss, in den er mündet:

Diemerstein 63 Fluss mit Bäumen

Mehr Fluss:

Diemerstein 75 Fluss mit Bäumen

Inzwischen scheint wieder die Sonne, das Wasser gleißt:

Diemerstein 62 Fluss

Fische gibt es auch:

Diemerstein 77 Fluss mit Fischen

Und viel Vegetation im Wasser:

Diemerstein 65 bewachsener Fluss

Dann kommt man wieder aus dem Wald raus und am ersten Parkplatz vorbei:

Diemerstein 79 Weg aus dem Wald

Die großen Bäume vor der Burg kommen aus der Ferne erst richtig zur Geltung:

Diemerstein 85 Große Bäume am Parkplatz

Wieder bei der Burg Diemerstein:

Diemerstein 87 Burg

Noch eine Gesamtansicht:

Diemerstein 88 Burg mit Haus und See

Neben dem Parkplatz gibt es ein großes Areal für Gänse, Ziegen und …

Diemerstein 89 Ziege

… Esel. Wölfe mögen keine Esel. Deshalb ist es gut, sie mit freilaufenden Ziegen zusammen zu halten. Weil Wölfe Ziegen mögen.

Diemerstein 90 Ziege und Esel

 Nächstes Mal kommen Regenjacken mit, egal wie der Himmel aussieht.

Advertisements

One Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s