Feriensonett zum 23. und 24. März 2016

Auf dem eigenen Blog kann man die eigenen Texte ändern, wann man will – und dieser Sonettversuch hier war zu hüpferig. Störte mich seit Wochen. Deshalb die erste Strophe als Erzähltext: Dies waren die Tage, in denen ich mit „Der Smiler und der Hund“ bisschen meine Probleme hatte, solange ich den Text nicht als Parodie oder witzigen Text las, und stattdessen „Die Tiger von Mompracem“ las, eine klassische Abenteuergeschichte von Emilio Salgari. Die Hauptperson ist der Pirat Sandokan, die Verfilmung damals anno dazumal ist zum Glück nicht so ganz und gar anders, so dass ich nicht „gegen den Strich“, gegen die Erinnerung lesen musste.

Den Rest des Textes lasse ich in der Sonettform, doch jetzt geht es nur noch um Wahrgenommenes und Gedankenfetzen, nicht um zusammenhängend Gedachtes. Wie ich überhaupt zu Gedichten komme, ist mir ein Rätsel. Kondensierte Sprache mag ich und Form, nun ja. 

 

„Das Kind“ übt Orgel hoch auf der Empore; barock in lila Zier das Kirchenschiff verzückt

Klingt nach, als es erbebt, erfüllt von anschwellendem Dröhnen: Hubschrauber kreisen nah.

Der Krach ebbt ab, der Vogel landet eben. Durchs Fenster blinkt’s. Im Sonnenlicht stehn da

Fünf Rettungswagen um zerdrücktes Blech versammelt. Bedrückt sind sie der Außenwelt entrückt.

Und eigne Welt – geht es um mich, um dich? Kontakte knüpfen

Verknüpfen sich und wachsen, sterben, gehn

in Unerwartetes Erdachtes über, bald zu sehen.

Die Sonne scheint und Gartenblumen blühen.

Das Beet kriegt Futter, türmt sich fröhlich auf.

Die Kunst hält Mittagsschlaf und schnarcht darauf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s